Our Services

Was ihr von uns bekommt

Ein gesundes (tierärztlich bescheinigt), entwurmtes, grundimmunisiertes (Katzenschnupfen/Katzenseuche, und Zusätzliches nach Absprache), gechiptes, voll sozialisiertes, altersgerecht entwickeltes, reinrassiges (mit Stammbaum), verschmustes Bengalkitten.

Noch dabei ist ein EU Heimtierausweis, und ein individuelles, liebevoll selbst zusammengestelltes und hochwertiges Starterpaket (Barf nach eigener Mischung, deutsches handgefertigtes und unbehandeltes Katzenspielzeug, eine Unterlagenmappe, und noch Vieles mehr...;) für die ersten Tage im neuen Zuhause.

 

Die jungen Wilden bekommen vorrangig Barf, das heißt rohes Futter (siehe Barf im Menü) und hochwertiges Nassfutter, so wollen wir euch beide Varianten offen halten.

 

Dazu gibt es einen Kaufvertrag, in dem auch die Anzahlungsverrechnung geregelt ist.

Sollte euer angezahltes Tier krank sein, oder gar sterben, bekommt ihr die geleistete Anzahlung in voller Höhe erstattet. Habt ihr euch umentschieden, müssen wir die Anzahlung einbehalten aus Gründen eines schlechteren Stellenwertes auf dem Markt (ein älters Kitten lässt sich logischerweise schlechter verkaufen, auch schon wegen der Vorbehalte...(wollte dieses Kitten keiner?, ist es "fehlerhaft"?, warum ist es noch nicht verkauft?)

 

Unsere Zuchttiere werden vor Einsatz auf genetische Erbkrankheiten (Pyruvatkinase-Defizienz (PKDef), Progressive Retina Atrophy (PRA-b) untersucht, oder sind frei durch die Elterntiere.

Ebenso werden unsere Mädchen auf Herzerkrankungen, sowie Nierenerkrankungen geschallt (HCM/PKD Schall jährlich, oder vor Zuchteinsatz), werden per Kotprofil auf Darmparasiten untersucht, und sind frei vom Felinen Immunschwäche Virus (FIV), Felinen Leukämie Virus (FeL V), und von Feliner Infektiöser Peritonitis (FIP).

Selbstverständlich halten wir uns an die Zuchtpausen zwischen den Trächtigkeiten, so dass unsere Mäuse max 3 Würfe in 2 Jahren haben (Ausnahme bei medizinischer Indikation). Vor jeder Deckung erfolgt ein Gesundheitscheck durch unsere Tierärztin, den die Mädels bestehen müssen, bevor es zum Kater geht. Zur Deckung lassen wir nur Kater zu, welche den gleichen Untersuchungsstand wie unsere Mädels haben (nachweislich), und aus einer registrierten Zucht stammen (mit Stammbaum und Vereinszugehörigkeit).

 

Und nun mal Butter bei die Fische!

Der Preis unserer Kitten variiert je nach Ausprägung des Phänotyps (Fellfarbe, Rosettierung, Kopfform), und sie sind ab 1000€ zu haben.

Dieser Preis ist nicht in Stein gemeißelt, es gibt Wichtigeres als Geld!

Wir sind auch nach dem Kauf noch für euch da, und stehen euch mit Rat und Tat zur Seite (nicht ganz uneigennützig, da hören wir von unseren Schützlingen).

Und da sind wir schon angelangt bei...


Was wir von euch bekommen

Bevor wir ein Kitten reservieren oder vergeben, möchten wir euch kennenlernen. Uns sind nämlich unsere kleinen Minileoparden sehr wichtig, und wir wollen natürlich, dass sie ein schönes Zuhause bekommen, bei einer Familie von der sie geliebt werden.

Dazu gehört auch, dass sie nicht in Einzelhaltung leben müssen! Zumeist sind so teure Katzen "Indoortiere", und ein Bengale der in der Wohnung, oder im Haus gehalten wird, braucht zumindest einen Artgenossen um sich sozial ausleben zu können. Wir geben vorrangig an Liehaber ab, das heißt, dass eure Mäuschen kastriert werden müssen. An Zuchten werden wir nur im Ausnahmefall abgeben!

Euer Stubentiger wird euch dann ausgehändigt, nachdem wir den vorher vereinbarten Kaufpreis in voller Höhe von euch erhalten haben.

 

Eure Zauberer of Oz.



Ein interessanter Artikel zum Thema 'Gefahren im Haushalt für Hund und Katze'

C Wurf
C Wurf

Hier ein Artikel dazu, was man vor dem Kittenkauf beachten sollte.